• Magdalena Oldendorff

  • Magdalena Oldendorff

  • Magdalena Oldendorff

  • Magdalena Oldendorff

Magdalena Oldendorff

Art.Nr: OBL-1002

Typ: Frachtschiff

Jahr: 2000

Land: Deutschland

Maßstab: 1:1250

Preis: 99,00 EUR

Die Magdalena Oldendorff befand sich seit 1996 in Besitz der Bandwidth Shopping Company. Betrieben durch das deutsche Unternehmen „Oldendorff Carriers“ wurde sie 2000 als Unterstützungsschiff für die 20. indische Antarktisexpedition gechartert.

Am 11. Juni 2002, während ihrer zweiten Reise zur „Maitri Base“, blieb sie im Packeis stecken. 79 russische Wissenschaftler und 11 Besatzungsmitglieder wurden per Helikopter auf ein südafrikanische Forschungsschiff gerettet und nach Kapstadt zurückgebracht. Nach einem missglückten Rettungsversuch durch einen argentinischen Eisbrecher im späten August entschied man sich, das Schiff in der Bucht von Muskegbukta überwintern zu lassen. Man hoffte, dass sich das Schiff mit Beginn des antarktischen Sommers aus eigener Kraft aus dem schmelzenden Eis befreien könne. Im November befreite sich die Magdalena Oldendorff aus dem Eis und kehrte rechtzeitig zu Weihnachten nach Kapstadt zurück. [Quelle: Wikipedia]